Go to Top

Ätherische Öle

Der Winter und insbesondere die Adventszeit sind die Zeiten der ganz besonderen Düfte. Weihnachtsbacken, Bratäpfel, gebrannte Mandeln, Lebkuchen, Glühwein, Zitrusfrüchte und Zimt stimmen uns ein auf Weihnachten und schmeicheln dem Herzen und der Seele. Dies kann man mit ätherischen Ölen verstärken, wie sie auch in der Aromatherapie Verwendung finden. Die Bärenapotheke verrät, worauf Sie beim Kauf achten sollten.

Viele Dinge können unser Wohlbefinden stören oder auch fördern und verstärken. Dazu gehören in hohem Maße auch Düfte. Immerhin verfügt unser Riechorgan über gut 20 Millionen Zellen, die darauf spezialisiert sind, Gerüche wahrzunehmen und über die Riechnerven an das Gehirn weiterzuleiten. Die Riechbahnen enden im limbischen System, und genau dieses ist unter anderem verantwortlich für unsere Emotionen. Erinnerungen, die wir mit bestimmten Gerüchen und Düften verknüpfen, verstärken diese Reaktionen.

Genau diesen Effekt macht sich die Aromatherapie bei der Verwendung ätherischer Öle zunutze. Sie arbeitet allerding nicht nur über den Geruchssinn selbst, sondern bezieht auch andere Organe mit ein, etwa die Haut. Dies kann zum Beispiel in Form von Massagen, Bädern oder Salben geschehen. Die Anwendungsgebiete reichen dabei von Schlafstörungen über Angststörungen bis hin zu Depressionen. Bei Alzheimer- und Demenzpatienten scheint es sogar möglich zu sein, über Düfte entsprechende Erinnerungen zu wecken, die bis dato verschüttet waren.

Augen auf beim Öle-Kauf

Wenn Sie ätherische Öle bei sich zu Hause einsetzen möchten, sollten Sie beim Kauf einige Dinge beachten. Grundsätzlich handelt es sich hier um hochkonzentrierte Produkte, die nur in geringen Dosen und in der Regel nur verdünnt angewendet werden sollten und die bei Augenkontakt auch heftige Reizungen auslösen können. Je nach Verwendung sollten Sie vorab klären, ob es Unverträglichkeiten gibt, insbesondere wenn Sie die Öle direkt mit der Haut in Kontakt bringen möchten. Fragen Sie uns in der Bärenapotheke auch gerne nach den jeweiligen Anwendungsgebieten der Öle bzw. umgekehrt nach Ölen für einen bestimmten Zweck, etwa zur Stimmungsaufhellung oder zur Entspannung. Bei uns in der Bärenapotheke erhalten Sie zudem auch hochwertige ätherische Öle in Apothekenqualität, die frei sind von chemischen Zusatzstoffen.

, , , ,